Datenschutzerklärung

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Angebot und unserem Unternehmen. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs erfasst und wie diese genutzt werden:

 

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf dieses Online-Angebot und jeder Abruf einer hier hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und sofern feststellbar die verweisende Website (Suchmaschine o.ä.). Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Die Auswertung erfolgt anonym, es werden keine Rückschlüsse auf Personen gezogen. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage, Registrierung oder Bestellung machen. Sie willigen damit dann in die Speicherung dieser Daten ein.

 

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, oder wenn dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind, oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

 

2.a) Umgang mit Bewerberdaten

Ihre Daten werden in der Buchhaltung, durch den zuständigen Abteilungsleiter/die Geschäftsführung der Ehrig GmbH, gesichtet und verarbeitet und nur im Rahmen des Bewerbungsverfahrens verwendet.

Bewerbungen per Post: Ihre Bewerbungsunterlagen werden bei uns für die weitere Bearbeitung eingescannt und in einem separaten Verzeichnis abgelegt. Der Zugriff auf dieses Verzeichnis ist auf die o.a. Personengruppe beschränkt. Das Verzeichnis ist von der Langzeitarchivierung ausgenommen. Sofern Ihre Bewerbung nicht erfolgreich war, werden wir Ihnen die Original-Bewerbungsunterlagen zeitnah zurücksenden. Nach dem Ablauf von 6 Monaten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens/ Auswahlverfahrens werden die eingescannten Daten auf unseren Systemen gelöscht.

Bewerbungen per E-Mail: Ihre elektronische Bewerbung  wird bei uns in einem separaten Verzeichnis abgelegt. Der Zugriff auf dieses Verzeichnis ist auf die o.a. Personengruppen beschränkt. Das Verzeichnis ist von der Langzeitarchivierung ausgenommen. Sofern Ihre Bewerbung nicht erfolgreich war, werden wir nach Ablauf von 6 Monaten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens/ Auswahlverfahrens Ihre Daten auf unseren Systemen löschen.

 

3. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

 

4. Ansprechpartner

Wir haben einen externen Datenschutzbeauftragten bestellt, welcher auch Ihr Ansprechpartner bezüglich gespeicherter personenbezogener Daten (Anfrage/ Löschung) bei uns ist:
Konzept 17 GmbH
Frank Berns
Westring 3
24850 Schleswig/ Schuby

Tel. (04621) 85 264 60

mail@konzept17.de  oder datenschutz@ehrig.de

 

5. Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

 

Öffentliches Verfahrensverzeichnis der EHRIG GmbH

ÖVV_Ehrig GmbH (PDF)

 

Einsatz von Social Media Buttons (Facebook, Xing, Google+, YouTube)

Um zu verhindern, dass Daten ohne Ihr Wissen an die Dienstanbieter z.Bsp. Facebook, Xing, Google+ oder YouTube übertragen werden, setzen wir die Social Media „Share“-Buttons über das integrierte Heise-Tool „Shariff“ ein. Dies garantiert, dass nicht schon beim Betreten der Seite personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen Social Plugins weitergegeben werden, sondern erst und ausschließlich dann, wenn Sie eines der Social Media Plugins anklicken. Dann erst werden möglicherweise Daten an den entsprechenden Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert. Weiterführende Informationen zur Shariff-Lösung finden Sie auf den Seiten der Heise Medien GmbH & Co. KG unter http://m.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html