Die dritte Generation der Ehrig GmbH, dem größten Berliner Familienbetrieb für IT-Dienstleistungen und klassischen Bürofachhandel, tritt zum 01.10.2005 die Unternehmensnachfolge an. Kerstin Ehrig-Wettstaedt (30) und Torsten Ehrig (31), beide Dipl.-Betriebswirte (BA),...

» Der Tagesspiegel 30.09.05 Neue Geschäftsführer - Generationswechsel Der Berliner Familienbetrieb für IT-Dienstleistungen, Ehrig, bekommt eine neue Geschäftsführung...

2004: Ehrig wird vom Archivierungssystemhersteller ELO zum Certified ELOoffice Training Center für Berlin-Brandenburg ernannt und bietet Endkunden und Fachhändler Seminare zu ELOoffice für Anfänger und Fortgeschrittene an. ...

Die Konzentration auf die 5 Kernbereiche •    Netzwerkmanagement •    Druck-/Kopiermanagement •    Dokumentenmanagement •    Präsentationstechnik •    Service wird vorangetrieben. ...

2000 und 2001 hielten zwei Gründerenkel, Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig, beide Dipl. Betriebswirte (BA), als 3. Generation Einzug in den Familienbetrieb. Somit ist die Unternehmensnachfolge gesichert. ...

1997 feierte die EHRIG GmbH mit ihren Kunden das 50-jährige Firmenjubiläum. ...

1993 gründeten Kurt, Wolfram und Dietmar Ehrig die EHRIG Potsdam GmbH, um in Brandenburg mehr Kundennähe zu praktizieren....

1991 wurde unser Technikcenter in der Sophie-Charlotten-Straße eröffnet. Über 50% unserer fast 100 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind im Technikcenter beschäftigt, das von unserem Prokuristen und Kundendienstleiter Herrn Michael Naunapper geleitet...