Luftreiniger

Jeden Tag kommt der Mensch mit unzähligen Stoffen und Substanzen in Kontakt. Ein Großteil von ihnen gelangt durch die Atmung in die Lunge. Ein gesundes Immunsystem ist dieser Konfrontation problemlos gewachsen. Studien zeigen jedoch, dass immer mehr Menschen an Allergien und allergischem Asthma leiden. Doch krankheitserregende und störende Luftpartikel können zuverlässig entfernt werden.

30 Tage kostenlos Testen

Wir sind von der positiven Wirkung der IDEAL Produkte überzeugt. Deshalb bieten wir Ihnen eine 30-tägige Probestellung mit kostenlosem Rückgaberecht an. Sprechen Sie uns gerne an!

    Mario_Ristow

    Ihr Ansprechpartner:

    Mario Ristow
    Vertrieb
    Tel: 030-34 789-262
    Mail: anfrage@ehrig.de

Produkte

Luftreiniger für saubere Raumluft – ideal für Raumgrößen von 15 bis 35 m². Mit HEPA- und Aktivkohlefilter. Reinigungsleistung bis zu 250 m³/h.

Luftreiniger für saubere Raumluft – ideal für Raumgrößen von 25 bis 45 m². Mit HEPA- und Geruchsfilter.

2-in-1: Luftreiniger- & Luftbefeuchter-Kombination für saubere und optimal befeuchtete Raumluft. Für Raumgrößen von 25 bis 45 m². Mit HEPA- und Geruchsfilter.

Der kompakte Luftreiniger für reine Innenraumluft, ideal für Raumgrößen von 20 bis 40 m². Neuartiges 360° Filter-System mit einem langlebigen HEPA-Filter und extra hohem Aktivkohleanteil.

Der kompakte Luftreiniger für reine Innenraumluft, ideal für Raumgrößen von 30 bis 50 m². Neuartiges 360° Filter-System mit einem langlebigen HEPA-Filter und extra hohem Aktivkohleanteil.

Professioneller Luftreiniger für reine Innenraumluft. Neuartiges 360°-Filter-System mit langlebigem HEPA-Filter und extra hohem Aktivkohleanteil.

Der professionelle Luftreiniger für reine Innenraumluft mit bis zu 1500 m³/h Luftdurchsatz. Neuartiges 360°-Filter-System mit einem hocheffektiven HEPA-Filter.

Geprüfte Hygiene

Die Wirksamkeit der IDEAL Luftreiniger belegt eine umfassende mikrobiologische Hygiene-Zertifizierung. Sie sind für den Einsatz in medizinischen Einrichtungen zugelassen. Die „eingesammelten“ Viren bleiben komplett im Filter – die Ausluft enthält keine Viren mehr. (Institut Schwarzkopf in Kooperation mit Hygieneinstitut Mainfranken).